Der Gärtner bestraft seine Chefin

Werbung? Nein Danke!
Beschreibung: Bestrafung muss einfach ab und zu mal sein. Zum Beispiel, wenn man als Gärtner für die gute Arbeit die man gemacht hat, von seiner Chefin scheinbar keinen Cent Lohn bekommen soll. Das schreit doch alles nach einer Bestrafung. Aber der Gärtner hat nicht vor seinen Anwalt einzuschalten, sonder nimmt die Bestrafung selbst in die Hand. Oder besser - seinen Pimmel, den er seiner Chefin mal so richtig hart, lang und schmutzig in ihre dreckige Fotze rammt.
50%



Kommentare

Kommentar hinzufügen

Es wurde bisher keine Kommentare abgegeben

Kommentar abgeben

Der Gärtner bestraft seine Chefin

Weiter Abbrechen

Zeig uns bitte, dass du kein Bot bist, Danke! :)

Die Sicherheitsabfrage ist leider falsch. Versuch es bitte noch einmal.
Abschicken Abbrechen